Entre­pre­neur­ship Week 2024

Vonmscheb

Entre­pre­neur­ship Week 2024

Im Rah­men der Entre­pre­neur­ship Week konn­ten wir unse­re Fähig­kei­ten im Pro­blem­lö­sen und krea­ti­ven Den­ken wei­ter­ent­wi­ckeln. Das Fin­den und Defi­nie­ren von Pro­ble­men sowie das Aus­ar­bei­ten von Lösun­gen stan­den im Fokus die­ser Woche. Durch das inten­si­ve Beschäf­ti­gen über einem kur­zen Zeit­raum konn­ten wir fest­stel­len, wie schnell wir Neu­es erler­nen und sofort anwen­den kön­nen. Die­ses Unter­richts­for­mat ist eine aus­ge­zeich­ne­te Abwechs­lung zum übli­chen Unter­richt. An der FH Cam­pus Wien wur­den wir von Mag.a Katha­ri­na Zim­mer-Haus­mann und Mag.a Petra Pendl (Entre­pre­neur­ship, Inno­va­ti­on & Care­er Cen­ter — EICC) herz­lich auf­ge­nom­men und ver­pflegt — vie­len Dank!

Die bei­den Trai­ner Tina Monely­on und Peter Wolf­framm haben uns Schüler:innen mit ihren Erfah­run­gen und ihrem Know-How das Wach­sen unse­rer Ideen per­fekt unterstützt.

Alles in Allem eine genia­le unter­neh­me­ri­sche Woche — ein super Start für die Teil­nah­me am Businessplanwettbewerb.

Matteo Pany (2SK), Mar­kus Sche­bel­la (BW&KV)



Über den Autor

mscheb administrator