Übungs­fir­men­mes­se Fair8

VonAstrid Androsch

Übungs­fir­men­mes­se Fair8

Die Übungs­fir­men­mes­se war ein vol­ler Erfolg! Das zeigt eine Umfra­ge, bei der 92 Mes­se­be­su­cher die Fair8 mit durch­schnitt­lich 5,76 von 6 Ster­nen bewer­te­ten.

Am Mitt­woch, 27. Febru­ar 2019 fand an unse­rer Schu­le die Fair8 Übungs­fir­men­mes­se statt. Dies­mal gab es inter­na­tio­na­le Aus­stel­ler: fünf Süd­ti­ro­ler Übungs­fir­men und eine aus Györ nah­men neben unse­ren sechs haus­in­ter­nen Übungs­fir­men teil. Alle erziel­ten tol­le Umsät­ze und die Regis­trier­kas­se (Hel­lo­cash) sorg­te für eine pra­xis­ge­rech­te Rech­nungs­aus­stel­lung. Zur Zah­lung wur­de eine Act-Mes­se­kre­dit­kar­te zur Ver­fü­gung gestellt. An der Eröff­nung nah­men vom Stadt­schul­rat Mag. Fred Bur­da und AL Mag. Katha­ri­na Kiss aus dem bmb­wf sowie der Stell­ver­tre­ten­de Bezirks­vor­ste­her Chris­ti­an Gerz­a­bek teil. Beim Mes­se­be­trieb, an dem die ers­ten drei Jahr­gän­ge unse­rer Schu­le als Käu­fer agier­ten, beka­men die Übungs­fir­men die Mög­lich­keit, das pro­fes­sio­nel­le Abwi­ckeln von Ver­kaufs­ge­sprä­chen zu üben. Zusätz­lich konn­ten zahl­rei­che Work­shops besucht wer­den. Dazu waren unter ande­rem die Arbei­ter­kam­mer und Fair-tra­de im Haus. Die Kun­den konn­ten an einem Gewinn­spiel teil­neh­men, bei dem es Gut­schei­ne im Wert von ins­ge­samt über 100 Euro zu gewin­nen gab.

Prof. Bea­te Töt­ter­ström, Luca Schu­ckert, 3ck

Fotos: Sebas­ti­an Herndl­ho­fer

Über den Autor

Astrid Androsch editor

Schreibe eine Antwort