Covid19

 

Infor­ma­tio­nen über Covid19 | Corona-Virus

Wir ach­ten auf­ein­an­der und hal­ten die beson­de­ren Hygie­ne- und Schutz­maß­nah­men ein.”

Schul­be­trieb ab 2021–11-22_Erlass

Eltern­brief Schu­le ab 22.11.

  • Ab Mon­tag 22.11. Prä­senz­un­ter­richt — “die Schu­le bleibt offen”
  • Tes­tun­gen:
    Mon­tag und Mitt­woch PCR-Gur­ge­lat in der Schu­le ein­wer­fen
    zusätz­lich am Frei­tag in der Schu­le ein­wer­fen mög­lich
    Am Sams­tag oder Sonn­tag bit­te pri­vat 
    (Geimpf­te kön­nen am Mon­tag statt­des­sen einen Anti­gen-Test machen)
  • Durch­ge­hend FFP2-Mas­ken (ange­sag­te Mas­ken­pau­sen wer­den gemacht)
  • Schul­ar­bei­ten und Lern­kon­trol­len fin­den wie geplant statt, um Über­las­tun­gen nach dem Lock­down zu verhindern.

  • Falls Schüler*innen zuhau­se blei­ben, recht­zei­tig KV infor­mie­ren. Ver­ant­wor­tung über durch­ge­nom­me­nen Stoff und liegt bei den Schü­lern. Mate­ri­al wird per Teams verteilt

  • Bit­te auch in der Frei­zeit klug und mit Abstand agieren
  • Bei Krank­heits­sym­pto­men bit­te (lie­ber ein­mal zu viel) testen
  • Nach einer K1-Qua­ran­tä­ne oder Erkran­kung nur mit nega­ti­vem PCR-Ergeb­nis bzw. mit einer Tes­tung mit dem CT Wert > als 30 beim KV zurückmelden