Aus­stat­tung

 

Unse­re Schu­le bie­tet Platz für etwa 500 Schü­le­rin­nen und Schü­ler und ver­fügt über fol­gen­de Ein­rich­tun­gen:

  • 21 Klas­sen­räu­me, alle mit Mul­ti­me­dia­tisch (inkl. Note­book, Bea­mer, Laut­spre­cher) aus­ge­stat­tet
    davon 5 Note­book­klas­sen mit je einem Dru­cker
  • IT-Aus­stat­tung
    • 1 Betriebs­wirt­schaft­li­ches Zen­trum für Übungs­fir­men-Arbeit mit 16 IT-Arbeits­plät­zen, Farb­ko­pie­rer, Dru­cker, Scan­ner, Bea­mer
    • 4 IT-Säle mit 15 — 19 PCs mit Flach­bild­schirm, Netz­werk-Laser­dru­cker, Bea­mer
    • 4 Smart-Boards
    • 1 Phy­sik- bzw. Che­mie­saal mit 15 PCs, Bea­mer, Dru­cker
    • 1 Info­thek mit Biblio­thek und 10 PCs, Bea­mer, Dru­cker, Scan­ner
    • 2 Schü­ler-PC-Räu­me mit 12 PCs, Flach­bild­schirm und Laser­dru­cker
    • 1 Leh­rer-PC-Raum mit 5 PCs, Dru­cker, Scan­ner
    • 15 IPads
    • WLAN
  • Medi­en­raum — hel­ler Raum für bis zu 60 Per­so­nen, Glas­front in den Gar­ten, Bea­mer, Lap­top, Mode­ra­ti­ons-Aus­stat­tung, Ton­an­la­ge
  • Fest­saal für diver­se Ver­an­stal­tun­gen
  • Semi­nar­raum
  • Fremd­spra­chen­raum
  • Schü­ler- und Leh­rer­buf­fet
  • Kopie­rer für Schü­le­rin­nen und Schü­ler
  • Grü­ner Schul­hof
  • 3 Turn­sä­le und einen Sport­platz im Frei­en gemein­sam mit dem BIG (Bun­des­in­sti­tut für Gehör­lo­sen­bil­dung)

Wei­ters ver­fügt jeder ver­netz­te PC über einen Intra­net-, sowie einen Inter­net­zu­gang. Dadurch erhält jeder Schü­ler einen eige­nen Account im Schul­netz­werk, sowie eine eige­ne E-Mail-Adres­se in der Schu­le.

Das Betriebs­wirt­schaft­li­che Zen­trum ist für die Arbei­ten der diver­sen Übungs­fir­men bestimmt und mit allen nöti­gen Büro­aus­stat­tun­gen, sowie mit moder­ner IT aus­ge­stat­tet.

Die sehr gut aus­ge­stat­te­ten Schü­ler-PC-Räu­me sind jedem/r Schüler/in für diver­se Arbei­ten frei zugäng­lich.

Die Unter­richts­räu­me sind modern und ergo­no­misch ein­ge­rich­tet, was zu einem guten Arbeits­kli­ma bei­trägt. Beson­ders bei der Aus­stat­tung unse­rer Note­book-Klas­sen wur­de auf Ergo­no­mie gro­ßen Wert gelegt.

Gar­de­ro­ben, in denen die Schü­ler Klei­dung und Schul­sa­chen in eige­nen, ver­sperr­ba­ren Spin­den able­gen kön­nen.

Im Fest­saal bzw. Medi­en­raum fin­den jähr­lich die münd­li­chen Abschluss­prü­fun­gen der Han­dels­schu­le, die Matu­ra der Han­dels­aka­de­mie, Reden der Kan­di­da­ten, die für das Amt des Schul­spre­chers kan­di­die­ren, und diver­se Ver­an­stal­tun­gen sowie Vor­trä­ge statt.

Das Buf­fet, das Leh­rern und Schü­lern zugäng­lich ist, ver­fügt über eine gro­ße Aus­wahl von Spei­sen und Geträn­ken, die man in den Pau­sen erwer­ben kann.

In der gut sor­tier­ten Biblio­thek haben die Schü­ler die Mög­lich­keit, sich benö­tig­te Fach­li­te­ra­tur aus­zu­bor­gen. Wei­ters fin­den in die­sem Raum die SGA-Sit­zun­gen statt.

Außer­dem ver­fügt die Schu­le über einen wun­der­schö­nen grü­nen Schul­hof.

Unse­re Turn­mög­lich­kei­ten befin­den sich ein paar Schrit­te wei­ter im Bun­des­in­sti­tut für Gehör­lo­sen­bil­dung. In die­sem neu­en Gebäu­de befin­den sich drei Hal­len­turn­sä­le und ein Hart­platz sowie Leicht­ath­le­tik­an­la­gen im Frei­en.