Über uns

Wir sind die kaufmännische berufsbildende mittlere und höhere Schule im Südwesten Wiens. Wir führen drei Schulzweige:

 - Handelsakademie
 - Schumpeter-Handelsakademie
 - Handelsschule

Unsere Schwerpunkte sind Begabungsförderung und Entrepreneurship. Die familiäre Struktur von ca 450 Schüler/innen und 60 Lehrer/innen erlaubt ein Eingehen auf individuelle Talente und Begabungen genauso wie das erfolgreiche Arbeiten an Schwächen.

 

Die Schumpeter Handelsakademie und -handelsschule BHAK/BHAS Wien 13 hat sich zu einer der bedeutendsten berufsbildenden mittleren und höheren Schulen in Österreich entwickelt. Dies ist einerseits auf die sehr guten Leistungen der SchülerInnen und AbsolventInnen unserer Schule und ganz besonders auf das große Engagement der LehrerInnen an unserer Schule zurückzuführen.

Der USP unserer Schule macht in Verbindung mit dem USP der Wiener HAK die Kombination für mich unverwechselbar: Der definierte „Kern“ der Handelsakademie ist für mich in Zeiten zahlreicher Zweige und Schulversuche immer zentraler in den Mittelpunkt gerückt. „Entrepreneurship Education“ im kaufmännischen Bereich markiert für mich die Wichtigkeit einer unternehmerischen Denkweise, des Kontakts zwischen Ausbildung, Wirtschaft und Forschung sowie einem dieser Ansicht entsprechenden fächerübergreifenden Unterricht.

Dabei ist es stets bestens gelungen die Vision unserer „Schumpeter-HAK“ umzusetzen:

Menschen, die unternehmerisch denken und handeln, die gewohnte Bahnen verlassen und Neues erschließen, die Wissen lebendig und Träume Wirklichkeit werden lassen, die Freude am Gestalten haben und Spielregeln neu definieren.

Viele unserer Schülerinnen und Schüler engagierten sich auch in den vergangenen Schuljahren wieder in Projekten, Wettbewerben, Sportbewerben und vielen Veranstaltungen mehr – mit oft beeindruckendem Eifer und Erfolg. Mit großer Freude konnten sie auch viele tolle Preise gewinnen und wir alle sind stolz auf die indirekten positiven Rückmeldungen über die Arbeit an unserer Schule.