Schwerpunkte

Ab dem 3. Jahrgang haben unsere Schüler/innen ein selbst gewähltes betriebswirtschaftliches Schwerpunktfach im Ausmaß von 2 Wochenstunden (3. + 4. + 5. Jahrgang). Dieser Gegenstand ist auch Teil der mündlichen Reife- und Diplomprüfung. Zur Zeit bieten wir 4 Schwerpunkte an.

Management, Controlling und Accounting

Instrumente des strategischen und des operativen   Controllings werden anhand von Unternehmensbeispielen praxisnah und lösungsorientiert am Computer unterrichtet. Zum Thema Jahresabschluss erwerben die Schüler/innen   vertiefende Kenntnisse um für Berufe im Rechnungswesen bestens gerüstet zu sein.

Informations- und Kommunikationstechnologie

Die IT-Spezialisierung macht unsere Absolvent-innen und Absolventen zu gefragten Fachkräften am Arbeitsmarkt. Die Inhalte reichen von Datenhandling über Sicherheit, Internet-Technologien bis zur Netzwerktechnik. Das Cisco-Programm ermöglicht den Erwerb eines international anerkannten Zertifikats.

 

Finanz- und Risikomanagement

In FiRi wird umfangreiches Basiswissen aus   dem Finanz- und Versicherungswesen unterrichtet. Die Ausbildung erfolgt in Kooperation mit der WKO Wien. Die Ausbildung ist theoretisch fundiert, praxisnah und arbeitsmarktorientiert. Das Wissen nützt unseren Absolventinnen und Absolventen in Beruf, Studium und Privatleben. Mehr auf www.firi.at

 

Kommunikationsmanagement und Marketing

Weltweite Informationen nutzen. Märkte und Menschen kennenlernen. Die internationale Wirtschaft verstehen. Global denken und verantwortlich handeln. Trends des Marketings beurteilen. Erfolgreich wirtschaften. Projekte   umsetzen.